Tschüss 2013

Tschüss  2013

Das Haltbarkeitsdatum von 2013 ist nun fast abgelaufen. Vieles war schön aber manches auch nicht. Nun ist wieder einmal Sylvester und es knallt von allen Seiten. Früher gab es bei uns immer Fisch. Nein keinen Karpfen, den haben wir irgendwann mal abgewählt. Heringssalat und noch etwas für mich. Ich mochte den Heringssalat nicht wirklich. Und um Mitternacht dann Berliner. Darf man überhaupt noch Berliner sagen? Das Zigeunerschnitzel ist ja auch mittlerweile verpönt.

ostsee-pirat-2014

Manches ändert sich allerdings nicht zum Jahreswechsel. Im TV laufen die bekannten Konserven wie „Dinner for One“ und „Ekel Alfred“ zaubert wieder an seiner Bowle rum. Die Ansprache von unserer Kanzlerin werde ich mir nicht geben. Das Jahr 2013 soll nicht so grausam ausklingen.

In ein paar Stunden setzen wir die Segel für das neue Jahr 2014. Hoffen wir mal, dass uns alle  ein glückliches Jahr erwartet.

In diesem Sinne, einen Guten Rutsch

Facebook Like
Dieser Beitrag wurde unter Strandgut veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.